Leprechaun, im deutschen Sprachgebrauch oft auch einfach Kobold, ist ein Wesen der irischen Mythologie und gehört zu den Naturgeistern, die oft in Verbindung mit dem verborgenen Gold am Ende des Regenbogens gebracht werden.

Im Rahmen des Englischunterrichts hat uns Sarah dieses sehr bekannte irische Feenwesen zum Anlass des St. Patrick´s Day am 17.3. vorgestellt.

Mit unseren Fallen wird es vielleicht gelingen, den grünen irischen Kobold zu fangen!

 

weiter zur Bildergalerie

 

Der Gemeindeverband für Aufgaben des Umweltschutzes lud Volksschulkinder zum Projekttag nach Hohenruppersdorf ein.

An Stationen konnten die Kinder viel Interessantes über Müllvermeidung und Mülltrennung erfahren. Überwältigt waren wir vom riesigen Berg Altpapier, der großen Sortieranlage und all den Dingen, die leider auch über die Altpapiertonne unsachgemäß entsorgt werden.

Es war ein überaus spannender Ausflug!

 

weiter zur Bildergalerie

Die OMV lud die Kinder der 3. und 4. Klasse in die Kinderuni Wien zum Thema "Was haben Dinosaurier mit Erdöl zu tun" ein.

Wir wurden von sehr lieben Studentinnen durch die Universität Wien geführt, mussten Rätsel über wichtige Persönlichkeiten lösen und durften Uni-Luft schnuppern.

Unsere erste Vorlesung hatten wir zum Thema Erdöl.

So maches Volksschulkind beschloss bereits, ebenfalls einmal an der Universität zu studieren!

weiter zur Bildergalerie

 

 

Tanzen macht Spaß - jedenfall, wenn es sich um Hip Hop handelt!

weiter zur Bildergalerie


Copyright © 2014. christoph.veit